Im Seniorenzentrum Herborn bieten wir ab 01. September 2022 an:

Ausbildung zur Hauswirtschafter*in (m/w/d)

Dieser Beruf ist die grundlegende Erstausbildung in der Hauswirtschaft. Wer diesen Beruf ergreifen möchte, sollte Spaß daran haben, Menschen zu betreuen und zu versorgen. Kontaktfreude, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Flexibilität, aber auch Teamfähigkeit und die Fähigkeit zu selbstständigem Handeln sind neben der Fachkompetenz wichtige persönliche Voraussetzungen für diesen Beruf.

Das solltest Du mitbringen:

  • Begeisterung für selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten als Teil eines eingespielten Teams
  • Du möchtest unseren Bewohner*innen und Gästen mehr Lebensqualität ermöglichen
  • Die Identifikation mit der Einrichtung und den christlichen Werten des Trägers
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit Bewohnereigentum

Du arbeitest in der Küche, im Servicebereich, in der Hausreinigung oder in der Wäscherei. Du übst Deine Tätigkeit nach den Bedürfnissen der zu betreuenden Bewohner*innen aus und gestalten den Alltag. Dabei achtest Du auf Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Qualität, Hygiene, Gesunderhaltung und Umweltschutz

Qualifizierung:

Die Ausbildung ist nach den Grundsätzen und Anforderungen des Berufsbildungsgesetzes geregelt. Die Berufsschulausbildung an der Käthe-Kollwitz-Schule in Wetzlar unterstützt die praktische Ausbildung in einem Betrieb mit theoretischen Lehrinhalten. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und erfolgt nach dem Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/Hauswirtschafter*in (m/w/d). Beendet wird sie mit einer Abschlussprüfung, die eine schriftliche Prüfung in drei Fachgebieten und eine praktische Prüfung beinhaltet. Die Prüfung wird vor einem IHK - Prüfungsausschuss abgelegt.

Bitte sende Deine Bewerbung (gerne  auch per Mail) an:

DGD Haus des Lebens gGmbH
Seniorenzentrum Herborn
z.H. Hauswirtschaftsleitung
Kaiserstraße 28
35745 Herborn
info@hdl-herborn.de

E-Mail:m.rupenthal@hdl-herborn.de                                         Herborn, den 11.08.22

Kontakt

"Haus des Lebens" gGmbH
Seniorenzentrum Herborn
Frau Monika Rupenthal
Einrichtungsleitung
Kaiserstr. 28
35745 Herborn
E-Mail: m.rupenthal(ad)hdl-herborn.de