Stellenausschreibung für die Hauswirtschaft

Besondere Wohnformen für psychisch kranke Menschen
In unseren besonderen Wohnformen in Herborn ist ab sofort (Oktober.2021) folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) in der Hauswirtschaft/Reinigung mit einem Stellenanteil von 75%, zunächst befristet für 2 Jahre.


Zur Umsetzung dieser Aufgabe erwarten wir:

  • Die Identifikation mit der Einrichtung und den christlichen Werten des Trägers.
  • Freundliches Auftreten
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Wirtschaftliches Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Werterhaltung des Gebäudes
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit Bewohnereigentum
  • Empathie, Geduld und Ausdauer, sowie einen respekt- und würdevollen Umgang mit den Bewohnern

 

Der Teamgedanke ist uns wichtig. Wir erwarten daher von Ihnen, dass sie aktiv an einer gesunden Teamstruktur mitwirken. Eine angemessene Kommunikation, Kritik- und Konfliktfähigkeit sind für unsere Arbeit eine grundlegende Voraussetzung. Die Bereitschaft der Kooperation mit anderen Berufsgruppen der Einrichtung und externen MitarbeiterInnen setzen wir daher voraus.

Sich im Beruf weiterzubilden ist ein Muss und deshalb verlangen wir die nötige Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen, neues Wissen durch Literatur zu erlangen und aufzufrischen und dieses in die Praxis umzusetzen.

Bewerbungen bitte schriftlich, gerne auch in digitaler Form als PDF, ab sofort an:

"Haus des Lebens" gGmbH
Besondere Wohnform für psychisch kranke Menschen
Frau Elvira Seitz, Einrichtungsleitung
Kaiserstr. 25
35745 Herborn

E-Mail:e.seitz(at)hausdeslebens.de                                           Herborn, den 01.09.21

Kontakt

"Haus des Lebens" gGmbH
Besondere Wohnform für psychisch kranke Menschen
Frau Elvira Seitz
Einrichtungsleitung
Kaiserstr. 25
35745 Herborn
E-Mail:e.seitz(at)hausdeslebens.de