Für das Seniorenzentrum in Bischoffen ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) in der Hauswirtschaft (Service und Reinigung) mit einem Stellenanteil von bis zu 75%

Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer einer Schwangerschaftsvertretung.

Kurzbeschreibung des Arbeitsplatzes:

  • Versorgung der Wohnbereiche mit Speisewagen
  • Speisenausgabe (Bestückung der Speisewagen, Eindecken der Tische, Essensausgabe per Schöpfsystem, Reinigung der Wagen, Abdecken der Tische)
  • Betreuung des Dachcafés, Durchführung der Markttage, Bewohnergeburtstagsfeiern
  • alle Reinigungsarbeiten der Bewohnerzimmer, der Sanitäranlagen, der Gemeinschaftsräume, der Funktionsräume, der Nebenräume und der Verkehrsflächen
  • Fenster- und Glasreinigung
  • Grund- und Unterhaltsreinigungen
  • Sichere Bedienung aller erforderlichen technischen Geräte
  • Verteilung der Hauswäsche
  • Früh- und Spätschichten sowie regelmäßige Wochenenddienste und Feiertagsdienste
  • 6 Stunden-Dienste (Früh- und Spätdienste) sowie 3,5-Stunden-Dienste (Spätdienst)

 

Zur Umsetzung dieser Aufgabe erwarten wir:

  • Die Identifikation mit der Einrichtung und den christlichen Werten des Trägers.
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften (HACCP, Unfallverhütungsvorschriften)
  • Eine abgeschlossene hauswirtschaftliche Ausbildung oder entsprechende langjährige praktische Erfahrungen im hauswirtschaftlichen Betrieb oder ähnlichen Berufsfeldern
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Verständnis für die Bedürfnisse der BewohnerInnen
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit BewohnerInneneigentum
  • Werterhaltung des Gebäudes sowie der Ausstattung des Hauses
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Krankheitsvertretung
  • Teamfähigkeit
  • Korrektes, freundliches und sauberes Erscheinungsbild
  • Wirtschaftliches Arbeiten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen des Hauses
  • Bereitschaft und Geschick Auszubildende in der Hauswirtschaft und Praktikantinnen anzuleiten

Sich im Beruf weiterzubilden ist ein Muss. Wir verlangen die nötige Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen, neues Wissen durch Literatur zu erlangen bzw. aufzufrischen und in die Praxis umzusetzen.
Für Rückfragen steht die Heimleitung gerne zur Verfügung

Ihre Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte(auch per Mail) an:

„Haus des Lebens“ gGmbH
Seniorenzentrum Aartalsee
Frau Petra Hankel, Hauswirtschaftsleitung
Königsbergerstrasse 29
35649 Bischoffen
E-Mail: t.kilian@hdl-bischoffen.de

Haus des Lebens
Seniorenzentrum Aartalsee
Königsberger Str. 29
35649 Bischoffen

Tel: 06444 925-0
Fax: 06444 925-100
E-Mail:
info(at)hdl-bischoffen.de